Historische Ansichten – Groß Kreutz (Havel)

War früher alles schöner, wie sah es in den Dörfern aus? In acht Veranstaltungen sammelte der Autor Postkarten und Fotos in den acht Dörfern der Gemeinde Groß Kreutz (Havel).

An die vielen Vereine aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts auch in kleinen Dörfern kann nicht mehr angeknüpft werden, davon zeugen nur noch verblichene Postkarten. Auch nach der Wende wurden Vereine gegründet, und die engagierten Bürger haben neben der Feuerwehr so etwas wie Kultur ins Dorf gebracht. Die Beteiligung der Bürger in den Vereinen ist jedoch schwach. Die meisten Bürger wollen ihre Ruhe, Wohnen und Arbeiten. Lebendige Dörfer mit aktiven Vereinen sind die Ausnahme.

Die Aufnahmen in diesem Bild vermitteln ein anregendes Bild der Vergangenheit. Kann man daraus Inspiration für heute finden?

Für jeden der Orte gibt es eine Seite Text und elf Seiten Fotos, je Seite ein Foto.

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare